12.07.19

Damen sind Mannschaftsmeister

"Die Damenmannschaft schafft das Double"

am 04./05. April sicherten sich die Damen bei den Mannschaftsmeisterschaften AK30 auf dem eigenen Platz zum wiederholten Male den Titel. Gefolgt vom GC Chemnitz und den Damen des GC Dresden Ullersdorf.
Dieses Jahr mit der Unterstützung von Birgit Junge, Sylvia Wössner, Manuela Schlenzig, Christina Zins, Michaela Schmitz und Manuela Scheuner


am vergangenen Wochenende gelang den Damen dann die Sensation.
Bei der Mannschaftsmeisterschaft der Damen auf der Anlage des GC Dresden Ullersdorf, ließen sie den langjährigen Titelverteidiger den Thüringer GC nach dem zweiten Spieltag mit deutlichem Abstand hinter sich und holten den Pokal nach sechs Jahren wieder nach Hause. Dritter wurde der GC Chemnitz.
Nach den Vierern am Samstag lagen unsere Damen mit 12 Schlägen Rückstand auf dem zweiten Platz. Aber durch sechs hervorragende Einzel am Sonntag konnte der Rückstand nicht nur aufgeholt, sondern auch noch sensationell ausgebaut werden. Dieser Erfolg wurde in diesem Jahr möglich durch: Isabell Hofmann, Michaela Schmitz, Birgit Junge, Sylvia Wössner, Adriana van der Donk und Manuela Scheuner

Die gesamte Damenmannschaft bedankt sich an dieser Stelle auch bei ihren lieben Gönnern und Sponsoren Georg und Silke Leicht (Leicht Juweliere), Adrian Glöckner (Glöckner Automobile), Uwe Waltmann (BGV) und Eric Schäffer (Oppacher)